Antje Ehemann

 

Heilpraktikerin

 

Weihrauch- und Kräuterfrau auf Mittelaltermärkten

 

Töpfermeisterin

 

Zertifikat in Chinesischer Medizin Schwerpunkt Akupunktur (SGTCM)

 

Hypnose Master (TMI)

Hypnose Coach (TMI)

 

 

 



Zusatzausbildungen:

 

 

2 -jährige Ausbildung in traditioneller chinesischer Medizin bei Gerd Wiesemann ( Dr. der Chinesischen Medizin, Universität ZCMU China Hangzhou)  Sino Sgtcm Rheinbach, eine Kooperationsschule des AGTCM 

Ohrakupunktur

5 Elemente-Akupunktur

Hypnose Panik, Zwang, Angststörungen (TMI)

Hypnose Systemik (TMI)

Hypnose Kinder (TMI)

Hypnose Traumatherapie ( TMI) 

Hypnose Coach (TMI)

Hypnosemaster (TMI)

Homöopathie

Neuraltherapie

Palliativbegleitung

Klangschalentherapie

 

Mit Heilkunde befasse ich mich schon so lange, wie ich denken kann. Heilkräuter sind meine Leidenschaft. Viele wachsen in meinem Kräutergarten. Man sagt, gegen jede Krankheit ist ein Kräutlein gewachsen. Ich arbeite mit Rezepten nach Hildegard von Bingen oder z.B. dem Kräuterpfarren Künzle und weiteren Kräuteressenzen. Räuchern mit Kräutern und Harzen integriere ich gerne mit in eine Behandlung. Diese Tradition ist altes europäisches Wissen und auch in der chinesischen Medizin seit Jahrhunderten gepflegt. Meine Mutter und die Großmütter haben mir vieles überliefert.